• avatar

    Martin Wandelt am 23.04.2018  

    Dieses Wartungsupdate bringt einige kleinere Neuerungen und Fehlerbehebungen:

    • [NEW] Experimentelle feldweise Suchbegrenzung eingeführt. Wenn man die globale Variable pxtcSearchScope mit einem Feldnamen füllt, wird standardmäßig nur noch in diesem Feld gesucht, allerdings lassen sich andere Felder weiterhin durch das Voranstellen eines Feldnamens durchsuchen. Um dies zu verhindern, kann man in die globale Variable pxtcSearchAllowedFields eine kommagetrennte Liste der erlaubten Felder eintragen. Das Hauptsuchfeld braucht dabei nicht noch einmal aufgeführt zu werden.

    • [NEW] Es ist jetzt nicht nur im Bestellformular, sondern auch im Kontakt- und im Registrierungsformular möglich, auf eine Datenschutzerklärung zu verweisen und das Absenden des Formulars von der Zustimmung zu dieser Erklärung abhängig zu machen.

    • [FIXED] Bei der Benutzerregistrierung wurden unzulässige Zeichen im Benutzernamen nicht abgefangen, was dazu führte, dass nach der Registrierung unter Umständen kein Einloggen mit dem eingegebenen Namen möglich war.

    • [FIXED] Wenn beim Bilderaktualisieren ein Low-res-Bild nicht erzeugt werden konnte, wurde eine irreführende Fehlermeldung eingeblendet.

    • [FIXED] Bei manchen Shops trat sporadisch das Problem auf, dass Kunden nach der PayPal-Bezahlung zurück zu Pixtacy geleitet wurden und dann eine Fehlermeldung erhielten, weil die Verbindung zur ursprünglichen Bestellung offenbar verlorengegangen war. Diese Fehlerbehebung ist experimentell, da sich der Fehler bislang nicht reproduzieren ließ.


    Und dies sind die Download-Links:


  • MTH am 23.04.2018  

    Bekomme für pixtacy_4110_update\system_4110\resources\tiny_mce\plugins\fullpage\editor_plugin_src.js die fehlermeldung "Übertragung konnte nicht gestartet werden". Auch nach drei Versuchen für den Upload des kompletten Pakets. Und bei der nachträglichen Übertragung der einzelnen Datei ebenfalls.
    Benutze für den Upload FileZilla. Ideen?

    Ansonsten: Danke für das Wartungsupdate, Herr Wandelt!

  • avatar

    Martin Wandelt am 23.04.2018  

    Ich habe das Updatepaket noch einmal geprüft, und die Datei ist definitiv in Ordnung. Vielleicht einfach nochmal neu herunterladen und entpacken ... ? Ansonsten lässt sich auch einfach die Datei aus der Vorversion verwenden, da sich an dem betreffenden Modul nichts geändert hat.

  • MTH am 23.04.2018  

    Hat gefunzt. Neu runtergeladen und neu entpackt. Einwandfrei.

    Das mit den Checkboxen sieht gut aus und klappt auch einwandfrei. Danke!

  • Um eine Antwort zu diesem Beitrag zu schreiben, müssen Sie sich einloggen.