• Corrie Fuhr vor einem Monat  

    Hallo!
    Ich habe immer mal wieder Angebote, bei denen die Leute zum Beispiel drei Fotos zahlen und eines kostenlos bekommen oder dass sie sich generell ein Foto aussuchen können, das kostenlos ist.
    Nun habe ich das bisher über Gutscheincodes gelöst, was aber nur funktioniert, wenn ich keine Rabattstaffel hinterlegt habe, da sonst der Restbetrag ja auf die anderen Fotos angerechnet wird.
    Besteht die Möglichkeit etwas einzubauen, dass man dem Kunden sagen kann: Füge ein (mehrere) Bild (er) kostenlos hinzu, unabhängig davon, was es kostet? Am besten eben über einen Code, da es zb nur einmalig nutzbar sein soll. Weiteres Problem: Das kostenlose Foto soll nur einer Produktpalette zugeordnet werden können, da ich unterschiedliche Preise im Shop hinterlegt habe und es nur für bestimmet Kategorien gelten soll und mindestens eine Kategorie davon ausgeschlossen ist.
    Konkretes Beispiel: Ich habe eine Veranstaltung und alle 300 TN bekommen ein Foto kostenlos. Als Code dient die Startnummer. Das kostenlose Foto darf nur aus der Produktpalette "Datei Download" bestellt werden und nicht aus der Produktpalette "Shooting"

  • avatar

    Martin Wandelt vor einem Monat  

    Eine solche Funktion ist bereits fest geplant. In einem der nächsten Updates wird ein neuer Gutscheintyp eingeführt werden, der nicht auf Euro oder Prozent lautet, sondern mit dem ein bestimmtes Produkt in einer bestimmten Anzahl "bezahlt" werden kann.

  • avatar

    MTH vor einem Monat  

    Wäre es hier auch denkbar, dass das dann nicht nur für "ein" bestimmtes Produkt definiert wird, sondern der Gutschein auch für "mehrere" Produkte gültig wird? Also bspw. Produktart 1 ist das Bild in Farbe - Produktart 2 ist das Bild in schwarz-weiß. Beide haben denselben Preis. Und für beide soll der Gutschein gültig sein.

  • avatar

    Martin Wandelt vor einem Monat  

    Die Funktion ist erst einmal nur für ein Produkt je Gutschein geplant. Möglicherweise wird sie aber noch dahingehend erweitert, dass man statt eines Produkts auch ein Sortiment zuordnen kann, womit der Gutschein dann eine beliebige Auswahl an Produkten abdecken könnte.

  • avatar

    MTH vor einem Monat  

    Das wäre mega für mich!

  • Um eine Antwort zu diesem Beitrag zu schreiben, müssen Sie sich einloggen.