• avatar

    Martin Wandelt am 22. February  

    Dieses Update verbessert die Kompatibilität von Pixtacy mit neueren PHP- und MySQL-Versionen und bietet auch ein paar Neuerungen:

    • [NEW] Unterstützung für das IPTC-Feld "Bewertung" ("Rating") eingeführt.
      Bildbewertungen, die in anderen Programmen vorgenommen wurden, werden jetzt
      nach Pixtacy übernommen, können beim Bearbeiten der Bilddetails verändert
      sowie als Such- und Sortierkriterium verwendet werden.

    • [NEW] Automatische Verlinkung von Wörtern in Bildbeschreibung ermöglicht.
      Unter "Einstellungen > Bilddetails" lassen sich jetzt Regeln festlegen,
      nach denen bestimmte Begriffe mit Verweisen auf bestimmte Webseiten
      hinterlegt werden.

    • [NEW] Für die automatische Bestellabwicklung über pxprint.net lassen sich
      jetzt mehrere Lieferanten für ein Produkt hinterlegen. Unter "Einstellungen
      > Schnittstellen" kann man den bzw. die bevorzugten Lieferanten festlegen.

    • [NEW] Man kann jetzt unterhalb von "Bestellungen" weitere Seiten anlegen
      (Seitentyp "orderlist") und dann Bestellungen mittels Ausschneiden/Einfügen
      dorthin verschieben, um sie zu archivieren.

    • [NEW] Bilddetailseiten enthalten jetzt Metadaten für das OpenGraph-Protokoll.
      Dies verbessert die Darstellung, wenn in Facebook oder anderen sozialen
      Medien auf solche Seiten verwiesen wird.

    • [CHANGED] Die Sessionablaufzeit lässt sich jetzt auf mehr als 60 Minuten (bis
      24 Stunden) einstellen.

    • [CHANGED] Das Anredefeld im Bestellformular ist kein Pflichtfeld mehr. Wenn
      es leer bleibt, wird in der Bestellbestätigung eine genderneutrale
      Anredezeile verwendet.

    • [CHANGED] Die interne Verlinkung zwischen Galerie- und Bilddetailseiten ist
      jetzt suchmaschinenfreundlicher gestaltet, um die Auffindbarkeit der Bilder
      bei Google & Co. zu verbessern.

    • [CHANGED] Beim Hochladen von Bildern ins High-res-Verzeichnis können jetzt
      auch Nicht-JPG-Dateien ausgewählt werden.

    • [FIXED] Wenn für eine Galerie ein langer Beschreibungstext hinterlegt war,
      überlappte dieser beim Darstellungstyp "Namensliste" die untere
      Navigationsleiste.

    • [FIXED] Filter in Bestellliste ließ sich nicht auf "alle" zurücksetzen.

    • [FIXED] Wenn für ein einzelnes Bild die Thumbnail-Erstellung neu angestoßen
      wurde und dies fehlschlug, wurde keine Fehlermeldung eingeblendet.

    • [FIXED] Bei Bildern mit Umlauten oder Sonderzeichen im Namen schlug die
      Thumbnail-Erstellung fehl.

    • [FIXED] Mehrere Punkte im Dateinamen führten manchmal dazu, dass beim
      Herunterladen eines Bildes die falsche Datei ausgeliefert wurde.

    • [FIXED] In Shops, die noch nie auf Zweisprachigkeit eingestellt waren,
      funktionierte der Bestellvorgang nicht.

    • [FIXED] Beim Anklicken von Thumbnails wurde manchmal nicht die gewünschte
      Funktion ausgelöst.

    • [FIXED] Bilder, deren Dateiendung aus mehr als drei Zeichen bestand, ließen
      sich nicht herunterladen.

    • [FIXED] Manchmal wurden Bilder nach dem Import mit einer falschen Ausrichtung
      dargestellt (Hoch- statt Querformat oder umgekehrt).

    • [FIXED] Beim Erstellen von Rechnungen über die Easybill-Schnittstelle kam es
      manchmal zu Rundungsfehlern, wenn in Pixtacy die Preise inklusive
      Mehrwertsteuer dargestellt wurden.

    • [FIXED] Wenn sich Produkte mit ermäßigtem Steuersatz im Warenkorb befanden,
      wurde der Warenkorbwert manchmal falsch berechnet.

    • [FIXED] Wenn keine Liefermethode mit Barzahlung aktiv war, ließen sich keine
      Printprodukte bestellen.

    • [FIXED] Mit neueren dompdf-Versionen funktionierte die Einbindung von Bildern
      in PDF-Rechnungen nicht.

    • [FIXED] Im Bestelldialog fehlten manchmal die Preisangaben zu den Produkten.

    • [FIXED] Produktbeschreibungen wurden auch beim Aktivieren der englischen
      Sprache auf Deutsch eingeblendet.

    • [FIXED] Pixtacy funktionierte nicht, wenn die Wurzelseite des Shops nicht als
      Startseite festgelegt war.

    • [FIXED] HTML-Tags in Bildbeschreibung führten manchmal zu
      Darstellungsfehlern.

    • [FIXED] Bei der Picturemaxx-Anbindung wurden manchmal keine Bilddaten
      zurückgeliefert.

    • [FIXED] Die Seitentitel von Namenslisten-Galerien enthielten manchmal
      kryptische Zeichen.

    • [FIXED] Wenn man einen Gutschein einlöste und der damit verbundene
      Mindestbestellwert nicht erreicht war, wurde in der Bestellzusammenfassung
      ein Hinweis mit falschem Mindestbestellwert eingeblendet.

    • [FIXED] Bei Freigabe einer Galerie mit der Option "High-res-Download erlauben"
      war es nicht möglich, Downloads mit den vordefinierten Bilderzeugungsregeln
      durchzuführen.

    • [FIXED] Backup-Aktion funktionierte nur nach vorherigem Einloggen.

    • [FIXED] Bei der Dateiauslieferung mittels `vtDeliver` wurde die Übertragung
      manchmal vom Server beendet, obwohl noch nicht alle Daten ausgeliefert waren.

    • [FIXED] Kompatibilität mit PHP 8, MySQL 8 und aktuellen Webbrowser-Versionen verbessert.

    • [FIXED] Beim Hochladen von Dateien im HTML-Editor-Fenster kam es zu
      Darstellungsfehlern bei den Fortschrittsbalken.

    • [FIXED] Das Erstellen einer Seite schlug manchmal fehl, wenn zu Beginn des
      Textinhalts Umlaute oder Sonderzeichen vorkamen.

    • [FIXED] Im Redaktionssystem schlug das Laden des Seitenbaums manchmal mit
      einem "JSON-Parse-Error" fehl.

    • [FIXED] Wenn auf dem Server nicht UTF-8 als Standardzeichensatz eingestellt
      war, wurden Feldinhalte, die HTML-Entitäten enthielten, nur unvollständig
      indiziert.



    Updatepaket herunterladen

  • Um eine Antwort zu diesem Beitrag zu schreiben, müssen Sie sich einloggen.